Hengstforder Mühle

PDF

Mühle
Hengstforder Mühle
Die Windmühle vom Typ Gallerieholländer wurde an alter Stelle nach Originalplänen neu errichtet. Sie wird vom Mühlenverein betreut und kann von Mai bis Oktober Sonntags in der Zeit von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr besichtigt werden. Heute wird sie als Standesamt und für Veranstaltungen genutzt. Außerdem findet von April bis Oktober an jedem zweiten Mittwoch im Monat ein Backtag im angrenzenden Backhaus statt.


Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Öffnungszeiten

Mühlenbesichtigung Mai bis Oktober Sonntags 10:00 bis 12:00 Uhr
ansonsten auf Anfrage

Eignung

  • für Gruppen

  • für jedes Wetter

  • für Schulklassen

  • Haustiere erlaubt

  • Schlechtwetterangebot

  • Senioren geeignet

Fremdsprachen

Deutsch

Sonstige Ausstattung/Einrichtung

  • WC-Anlage

Zahlungsmöglichkeiten

Barzahlung

Anreise & Parken

AB 28 Abfahrt Apen/Remels in Richtung Apen fahren. im Ort Apen rechts auf die "Hauptstraße" einbiegen und dieser bis zur Ampelkreuzung folgen. An der Ampelkreuzung rechts Richtung Augustfehn abbiegen und nach ca. 1 km befindet sich die Hengstforder Mühle auf der linken Straßenseite.

Preisinformationen

Preisinformation auf Anfrage

Ansprechpartner:in

Mühlenförderverein

Herr Hans-Jürgen Schröder

Schlehenstr. 8
26689 Apen

04489 5558

Muehlenfoerdervereinapen@ewe.net

Autor:in

Verkehrsverein in der Gemeinde Apen e.V.

Organisation

Verkehrsverein in der Gemeinde Apen e.V.

In der Nähe

Hengstforder Mühle

Hauptstraße 306
26689 Apen - Hengstforde

04489 5558

Muehlenfoerdervereinapen@ewe.net

Website

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.