Museumskroog

PDF

Hotel

Das 1912 Errichtete Gebäude des Museumskroog Specken hat eine Wechselvolle aber zugleich auch beständige Geschichte. Früher die Kornbrennerei „Kapels Kornspieker“, ein Kolonialwarenladen und Plattenkiste heute ein Museum des Vereins für Heimatpflege Bad Zwischenahn und ein Restaurant. Die Gastronomie ist dem Haus über die Jahre immer geblieben.

 

Ab April 2022 finden Sie bei uns ein regionales Fleischhaus mit Steaks vom Limousin Rind und Ammerländer Edelschwein vom Hof Specht.

 

Fleisch ja gerne! Aber bitte Nachhaltig!

Unsere Philosophie ist es das ganze Tier zu verarbeiten, Sie finden bei uns das allseits beliebte Hüftsteak, Rumpsteak oder Ribeye-Steak. Aber auch die besonderen Klassiker wie Leber, geschmorte Backe und Querrippe auf der Karte.

Des Weiteren verfügt unser Gasthof über sechs Doppelzimmer.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Weitere Infos

Unsere Doppelzimmer stehen Ihnen am Anreisetag ab 15.00 Uhr zur Verfügung! Sollten Sie eher Anreisen kein Problem, gerne bewahren wir Ihr Gepäck solange auf, bis Sie in Ihr Zimmer können.
Sollten Sie später als 21.00 Uhr Anreisen, bitten wir Sie uns telefonisch unter 04403-6224460 Bescheid zu geben.

Anfahrt

Museumskroog

Speckener Weg 34
26160 Bad Zwischenahn - Bad Zwischenahn-Specken

+49 4403 62 24 46 0

+49 4403 62 24 461

info@museumskroog.de

Website

In der Nähe

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.